Süßer Schmarrn aus Erbsen
Zutaten: 1 Tasse Erbsen (tiefgekühlt) 3 Eier Salz und frisch gemahlener Pfeffer zum Würzen ½ TL Zimt 50 g Butter Zubereitung: Die Erbsen in einen Topf mit Wasser geben und kochen, bis sie weich sind. Die Eier und die gekochten Erbsen in eine Schüssel geben und mit einem Stabmixer pürieren. Mit 2 Prisen Salz, Pfeffer und einem ½ TL Zimt...

Pasta mit Nuss-Bolognese

Pasta mit Nuss-Bolognese
Zutaten (4-6 Portionen): 250 g Linsen- oder Kichererbsen Nudeln 1 l gestückelte Tomaten aus dem Glas/Dose 200 g gehackte Mandeln 1 Zwiebel 1 Knoblauchzehe 1 EL Tomatenmark 2 TL Oregano getrocknet Etwas Öl zum Braten Etwas frische Kräuter nach Belieben Salz und frisch gemahlener Pfeffer zum Würzen Zubereitung: Gehackte Nüsse in einer Pfanne ohne Fett anrösten. Zwiebel und Knoblauch schälen...
video
Heute gibt's: Reiberdatschi aus Kohlrabi mit Erbsen-Hummus. Was in Süddeutschland als Reiberdatschi durchgeht, wird anderswo Kartoffelpuffer genannt. Nur diesmal eben in der Low Carb Variante mit Kohlrabi anstatt Kartoffeln.

Eierkuchen mit Zimt

Zimtpfannkuchenvideo
4 Eier, 3 EL Mandeln (gemahlen), 3 EL Mineralwasser, 1 TL Zimt, 1 TL Butter, Salz

Abnehmen mit Thermomix

Thermomix von Vorwerk
Unter allen Neukunden, die sich bis zum 28.02. bei BodyChange anmelden, verlosen wir einen nigelnagelneuen Thermomix von Vorwerk. Grund genug für uns, euch das tolle Gerät einmal näher zu beschreiben.

Spätzle aus Kichererbsen

Kichererbsenspätzle
Vorbereitungszeit: 40 min Zutaten: 150g Kichererbsenmehl, 2 Eier, 250g Champignons, 1 Lauch, 400 ml Kokosmilch
Gebratene Glasnudeln mit Frühlingszwiebeln
Asiatischer BodyChange-Genuss mit 100g Glasnudeln, 1 Zucchini, 3 Frühlingszwiebeln, 1 Ei, 1 Zehe Knoblauch, 1Chilischote, Sojasoße und Sesamöl

Pasta mit Tomatensugo

BodyChange-Pasta mit Tomaten-Sugo
250g Linsennudeln, 600 ml passierte Tomaten, 1 Auberginen, 150g TK-Erbsen und 1 kleine Zwiebeln = Ein gesundes Abnehm-Rezept! Dauer: 20 Min