Pasta mit Tomatensugo

BodyChange-Pasta mit Tomaten-Sugo

 

BodyChange-Pasta mit Tomaten-Sugo 

1.  Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden. Aubergine waschen und in kleine Stücke schneiden.

2.  Öl in einem Topf erhitzen und darin die Zwiebelwürfel dünsten. Auberginen-Stücke hinzufügen und für ca. 5 Minuten bei mittlerer Hitze mitbraten. Anschließend mit den passierten
Tomaten ablöschen und für weitere 8-10 Minuten köcheln. In die fertige, noch heiße Soße, die Tiefkühl-Erbsen untermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3.  Topf mit Wasser zum Kochen bringen, Salz und die Linsennudeln hinzugeben und für ca. 4-5 Minuten kochen.

4.  Nudeln zusammen mit der Tomaten-Sugo anrichten.

Mehr Infos zum BodyChange Ernährungskonzept >>