Stoffwechsel aktivieren: Mach dich Jung!

Aktiviere deinen Stoffwechsel und mach dich jung!

Du möchtest endlich abnehmen und dabei dein Fett in Muskeln verwandeln? Du möchtest frisch und jung aussehen? Um effektiv an Gewicht zu verlieren, muss der Stoffwechsel auf Hochtouren fahren. Ein gut funktionierender Stoffwechsel versorgt jede einzelne Körperzelle mit allem, was diese benötigt.

Dabei ist es besonders wichtig, auf die richtige Lebensweise zu achten. In erster Linie sollte eine Ernährungsumstellung erfolgen, die deinen Stoffwechsel sofort in Schwung bringt. Mit den richtigen Workout-Übungen boostest du zusätzlich und setzt den Fatburner sofort in Gang. Hol dir mit unseren einfachen Tipps den Last Minute Beachbody.

Jumping Jacks

Was ist der Stoffwechsel?

Dein Stoffwechsel ist dein wichtigster Energielieferant. Unter Stoffwechsel, auch Metabolismus genannt, versteht man alle biochemischen Prozesse, die in unseren Körperzellen ablaufen. Deshalb muss der Stoffwechsel immer gut funktionieren. Kommt es aber zu einer Verlangsamung, können womöglich nicht alle Funktionen aufrecht erhalten werden. Bei einem gestörten Stoffwechsel wird man anfälliger für Krankheiten, nimmt schnell an Körpergewicht zu und der Hautalterungsprozess wird beschleunigt.

Mehr über BodyChange erfahren >>

Mit diesen 5 Tipps kurbelst du deinen Stoffwechsel so richtig an und verbrennst die letzten Kilos für den Sommer!

#1 Start your day right

Beginne den Tag mit den richtigen Übungen und aktiviere somit deinen Stoffwechsel. Eine der effektivsten Übungen sind die „Jumping Jacks“. Diese Übung ist bekannt aus den Bootcamps und den trendigen Functional-Workout-Programmen. Dabei wird das Herz-Kreislauf-System so richtig in Schwung gebracht und die Koordination verbessert. Diese Übung lässt deine Fettdepots garantiert schmelzen.

Tipp:  Dein Stoffwechsel ist am Morgen am aktivsten. Also starte richtig in den Tag und profitiere den ganzen Tag lang von mehr Energie. Weitere Übungen findest du im Erfolgsprogramm BodyChange.

#2 Aktiviere deinen Jungbrunnen

Du solltest täglich frisches Wasser trinken. Wasser sorgt dafür, dass jede deiner Zellen ihre Aufgabe im vollsten Umfang super ausführen kann. Dank dem Lebenselixier Wasser gelingt es dir all die aufgenommenen Umweltgifte wieder aus dem Körper zu spülen.

Genieße dein Wasser im Sommer eiskalt mit einer Scheibe Zitrone, Minze oder Ingwer.  Vitamin C und Minze bringen den Fettstoffwechsel in Gang. Außerdem wirkt Minze gegen Müdigkeit und bringt dich wieder in Schwung.

Tipp: Trinke stets ausreichend Flüssigkeit damit die Funktion deines Stoffwechsels immer konstant aufrecht erhalten werden kann. Du profitierst dabei von einem jüngeren und frischeren Aussehen. Verzichte auf gekauftes Wasser mit Aromazusätzen, dieses enthält oft künstliches Aroma und versteckte Konservierungs- sowie Zusatzstoffe. 

Wasser mit Zitrone

Mehr Infos zum BodyChange Ernährungskonzept >>

#3 Keep it simple

Mit einer Auswahl an natürlichen Lebensmitteln kannst du deinen Stoffwechsel gezielt anregen. Lebensmittel, die einen hohen Anteil an löslichen Ballaststoffen enthalten, versorgen dich langanhaltend mit Energie und halten den Stoffwechsel konstant. Iss vor allem langkettige Kohlenhydraten aus Hülsenfrüchten, denn diese aktivieren auch den Fettkiller. Sie lassen den Blutzuckerspiegel langsam ansteigen, sättigen daher langanhaltend und versorgen dich mit viel Energie.

Tipp:  Viele einfache Rezepte mit leckeren Turbo-Lebensmitteln, die dich schlank machen, bekommst du im ganzheitlichen onlinebasierten BodyChange Programm.

BodyChange Pasta Linsini

#4 Keep it short

Für alle die es nicht so oft schaffen ins Fitnessstudio zu gehen oder Sport zu treiben, haben wir gute Nachrichten, denn bei BodyChange trainierst du nur 2 x 20 Minuten in der Woche. Das Zauberwort heißt funktionelles Ganzkörpertraining. Knackige, kurze Workout-Einheiten schalten den Fettverbrenn-Turbo an und lassen den Stoffwechsel auf Hochtouren fahren. Dabei wird unnötige Energie verbrannt und Muskulatur aufgebaut.

Tipp: Profitiere von dem trendigen und hocheffizienten Ganzkörper-Workout. Die Übungen stabilisieren den gesamten Körper und lassen die überschüssigen Pfunde schnell verschwinden.

funktionelles Training

#5 In der Ruhe liegt die Kraft

Du solltest auf ausreichend Erholung achten, damit dein Körper sich regenerieren kann. Schlaf und Ruhephasen im Alltag haben eine hohe Wirkung auf deinen Fettstoffwechsel. Gönnst du deinem Körper nur unzureichend Schlaf, so wirkt sich dieser Mangel auch auf deine Hormone aus, die für deinen Stoffwechsel verantwortlich sind. Die nächste Folge davon ist, dass du tagsüber mehr Appetit hast.

Tipp: Versuche dir immer ein paar Minuten Auszeit im Alltag zu gönnen. Atme öfters tief ein und aus, so wird dein Körper ausreichend mit Sauerstoff versorgt und hält so den Stoffwechsel aktiv.